September 2016

Indien kündigt beitritt zum Weltklimaabkommen an

25.09.2016 20:58

25.9. 2016

Die nachfolgenden Medien schreiben über den beabsichtigten Beitritt Indiens zum Weltklimaabkommen von Paris. Damit steigen die Chancen, dass dieses auch tatsächlich umgesetzt werden kann.

Links: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/indien-will-weltklimavertrag-beitreten-a-1113874.html

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-09/klimaschutzabkommen-indien-un-ratifizierung

http://www.salzburg.com/nachrichten/welt/chronik/sn/artikel/indien-ratifiziert-weltklima-vertrag-von-paris-215444/

Neue Pilze in der Schweiz aufgrund Klimaerwärmung

25.09.2016 20:38

24.9. 2016

Bereits am Vortag ist im deutschen INNOVATIONS REPORT von neuen Pilzen in der Schweiz zu lesen, die sich infolge der Klimaerwärmung ausbreiten.

Link: http://www.innovations-report.de/html/berichte/biowissenschaften-chemie/auslaendische-pilze-breiten-sich-in-der-schweiz-aus.html

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG zur Klimaforschung bei EXXON

25.09.2016 16:11

23.9. 2016

Bereits seit dem Jahr 1977 soll EXXON bewusst gewesen sein, welchen Folgen durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe entstehen. DIE SÜDDEUTSCHE ZEITUNG schreibt dazu: "Regenfälle und Dürren, Temperaturanstieg, Ernteausfälle, schmelzende Arktis" seien dadurch vorhersehrbar.

Links: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/klimawandel-wissensfrage-1.3175704

http://exxonknew.org/

CO2 wiederverwenden, ein GEO-Artikel

24.09.2016 09:12

22.9. 2016

Die Suchmaschine GOOGLE weist am 22.9. auf einen GEO-Beitrag hin, der sich mit der Wiederverwendung von C'O2 beschäftigt. "Die Bayer-Tochter Covestro" wolle mit CO2 und wenig zusätzlicher Energie einen Schaumstoff herstellen, was im zweiten Link erläutert wird.

Link: http://www.geo.de/wissen/14827-rtkl-klimawandel-zu-viel-co2-einfach-recyceln

http://www.covestro.de/de/projects-and-cooperations/co2-project

Hinweis für eine Online-Vorlesung zum Klimawandel

24.09.2016 09:02

21.9. 2016

Die Internetseite POINTER weist auf eine Online-Vorlesung zum Klimawandel hin, die am 1. Oktober beginnt.

"Als Dozenten im Einsatz sind unter anderem Mojib Latif vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, Jochem Marotzke vom Max-Planck-Institut für Meteorologie Hamburg, Michael Schulz vom Zentrum für Marine Umweltwissenschaften, Universität Bremen, Hermann Lotze-Campen vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, und Anita Engels, Sprecherin des Klimaforschungs-Exzellenzclusters an der Universität Hamburg."

Link: https://www.pointer.de/studium/aktuelles/11222/vorlesung-klimawandel.htm

Hauruck bei der Ratifizierung des Pariser Klimavertrags

23.09.2016 17:10

20.9. 2016

Angeblich soll nun alles ganz schnell gehen, bei der Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens von deutscher Seite. DIE SÜDDEUTSCHE ZEITUNG titelt dazu "Endspurt".

Link: http://www.sueddeutsche.de/politik/klimaschutz-endspurt-1.3170849

WWF-Umfrage an die Deutschen zum Klimaschutz-Engagement

20.09.2016 05:28

19.9. 2016

Auf der WWF-Homepage heißt es, die Deutschen wollen (mehr) "Push" für den Klimaschutz. Grundlage für diese Aussage ist eine Umfrage. "Der Klimaschutzplan 2050 sei bei weitem nicht ambitioniert genug." In Deutschland ist das Pariser Klimaabkommen im Gegensatz zu China und den USA noch nicht "ratifiziert".

Links: http://www.wwf.de/2016/september/deutsche-wollen-push-fuer-den-klimaschutz/

http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Umfrage_zum_Klimaschutz.pdf

http://www.bmub.bund.de/themen/klima-energie/klimaschutz/klima-klimaschutz-download/artikel/klimaschutzplan-2050/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=3915

Die Fichte leidet unter warmen, trockenen Bedingungen

18.09.2016 21:39

18.9. 2016

Die Fichte leidet unter der Klimaerwärmung. Darüber berichtet auch die PASSAUER NEUE PRESSE vorab ihrer gedruckten Fassung vom Montag. "In den nächsten 50 bis 100 Jahren werden unsere Förster auf jeden Fall mit dem Waldumbau zu tun haben", zitiert das Medium Johann Gaisbauer (Forst Leiter).

Links: http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/2223934_Der-Klimawandel-setzt-den-Fichten-zu.html

http://www.fva-bw.de/indexjs.html?http://www.fva-bw.de/forschung/bui/klimakarten.html

Zweitniedrigstes arktisches Seeeisminimum seit 1979

18.09.2016 09:51

17.9. 2016

Bereits vor zwei Tagen veröffentlichte das "National Snow and Ice Data Center (NSIDC)" ein zweitniedrigstes, arktisches Seeeisminimum seit Beginn der Satellitenmessungen im Jahr 1979. Am 10. September wurden 4,14 Millionen Quadratkilometer Seeeis *flächig* gemessen. Ein etwas kühlerer, arktischer Sommer verhinderte eine Rekordeisschmelze, die nach dem Beginn einer extremen Frühjahrsschmelze möglich war.

Links: http://nsidc.org/news/newsroom/2016-ties-2007-second-lowest-arctic-sea-ice-minimum

http://www.awi.de/nc/ueber-uns/service/presse/pressemeldung/offenes-wasser-um-den-nordpol-arktisches-meereis-auf-dem-rueckzug.html

http://www.meereisportal.de/archiv/2016-kurzmeldungen-gesamttexte/arktisches-meereis-auf-dem-rueckzug/#c7333

Die EU "dringt" und "drängt" verbal auf mehr Luftfahrt-Klimaschutz

18.09.2016 08:50

16.9. 2016

IM FOCUS ist getitelt und getextet, die EU "dringt" und "drängt" die Luftfahrt zu mehr Klimaschutz. Ab 2020 solle "eine robuste Einigung zum Absenken des CO2-Ausstoßes" angestrebt werden.

Links: http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/unternehmen-eu-draengt-auf-mehr-klimaschutz-im-luftverkehr_id_5949398.html

http://www.aero.de/news-24994/EU-draengt-auf-mehr-Klimaschutz-im-Luftverkehr.html

Donaumoos-ein Niedermoor zwischen Landwirtschaft und Klimaschutz

18.09.2016 08:42

15.9. 2016

Auf der Homepage des BAYERISCHEN RUNDFUNKES ist ein Artikel zum Interessenskonflikt Landwirtschaft vs. Klimaschutz am Beispiel des Donaumooses zu lesen, dem größten Niedermoor Süddeutschlands. Moore sind bekanntlich sehr wirksame CO2-Speicher, die einen hohen Grundwasserpegel benötigen, während Landwirte für den Anbau von Nutzpflanzen trockenere Böden bevorzugen.

Link: https://www.welt.de/wissenschaft/article158110222/Wetter-aendert-sich-in-Deutschland-besonders-krass.html

Wie sich das Deutschland-Wetter im Klimawandel ändert

18.09.2016 08:36

14.9. 2016

Die zentrale Erkenntnis zum Deutschland-Wetter in Zeiten des Klimawandels lautet in einem DIE WELT Artikel, die Temperaturen steigen "schneller als im weltweiten Schnitt", nämlich seit 1880 durchschnittlich um +1,4°C, während es weltweit +0,8°C sind.

Link: https://www.welt.de/wissenschaft/article158110222/Wetter-aendert-sich-in-Deutschland-besonders-krass.html

EU, Energiesparen und Klimaschutz

16.09.2016 21:03

13.9. 2016

In der FAZ ist zu lesen, die EU-Kommission wolle strengere Energiesparziele. Streng bedeutet dort von 27% auf 30% Emissionsreduzierung. Interessant ist die Formulierung bei der FAZ von vor zwei Jahren zum Energiesparen bei der EU_Kommission; weil sich seither nicht viel getan hat.

Link: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/energiekommissar-will-den-klimaschutz-staerker-vorantreiben-14434164.html

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/eu-schmiedet-ehrgeizigere-plaene-zur-energie-effizienz-12999172.html

Mitten im Klimawandel

16.09.2016 20:53

12.9. 2016

Im DEUTSCHLANDFUNK ist unter Bezug auf das "Deutsche Klimakonsortium" von "Warnung vor Starkregen" zu lesen. Zum Konsortium zählt auch der Deutsche Wetterdienst (DWD), von dem zitiert wird, man stecke mitten im Klimawandel. Auf weitere Mitglieder des Konsortiums wird im HEUTE.de Link Bezug genommen.

Links: http://www.deutschlandfunk.de/klimawandel-deutsches-klimakonsortium-warnt-vor-starkregen.697.de.html?dram:article_id=365651

http://www.deutsches-klima-konsortium.de/

http://www.heute.de/sturzfluten-und-hitze-sommer-2016-als-vorgeschmack-fuer-klimawandel-45189762.html

Hamburger Abendblatt: Klimawandel und bedrohte US-Küsten

11.09.2016 15:39

11.9. 2016

Das HAMBURGER ABENDBLATT weist auf die Arbeit des US-Geografen Mathew Hauer hin, der dabei hilft, die Gefahrenlage für US-Küstenstädte durch steigende Pegel und zunehmende Stürme zu erforschen. Bereist im März berichtete die hauseigene Nachrichtenseite der Univesität Georgia von der Studie Hauers.

Links: http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article208220367/Klimawandel-bedroht-US-Kuesten-Millionen-Menschen-betroffen.html

http://news.uga.edu/releases/article/policymakers-sea-level-rise-0316/

http://uga.academia.edu/MathewHauer/CurriculumVitae